German English French Russian
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Nebengebiete, Danzig, 25 Gulden 1930, 7,32 g fein, f.st, J. D11

Nebengebiete, Danzig, 25 Gulden 1930, 7,32 g fein, f.st, J. D11

Mehr Ansichten

  • Nebengebiete, Danzig, 25 Gulden 1930, 7,32 g fein, f.st, J. D11 (2)
  • Nebengebiete, Danzig, 25 Gulden 1930, 7,32 g fein, f.st, J. D11 (1)
2.650,00 €
Differenzbesteuert gem. §25a UStG, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage
ODER

Produktbeschreibung

25 Gulden 21,9 mm 7,32 g fein, 1930. Wert und Neptun mit Dreizack (Stilisierte Nachbildung des Neptuns vom Brunnen auf dem Langenmarkt) / Wappen von Danzig mit Schildhalter. J. D11; GOLD, fast stempelfrisch
äußerst selten
In den Jahren 1923 und 1930 prägte Danzig Goldmünzen zu 25 Gulden. Die Münzen sollten in erster Linie der gesetzlich vorgeschriebenen Deckung für den Notenumlauf dienen und wurden offiziell niemals ausgegeben - der Bestand verblieb bei der Deutschen Reichsbank in Berlin.

Zusatzinformation

Gebiet 1 Deutsche Münzen ab 1871
Gebiet 2 Nebengebiete
Gebiet 3 Danzig
Nominal 25 Gulden
Prägezeit 1930
Material Gold
Erhaltung fast stempelfrisch
Katalog J. D11
Gewicht 7,9881 g
Feingewicht 7.32 g fine
Feingehalt 916
Durchmesser 21,9 mm
Artikelnummer EJAE7185