German English French Russian
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Römische Republik, L. Roscius Fabatus, Denar, serratus 64 v.Chr., ss-vz

Römische Republik, L. Roscius Fabatus, Denar, serratus 64 v.Chr., ss-vz

Verfügbarkeitsbenachrichtigung aktivieren

300,00 €
Differenzbesteuert gem. §25a UStG, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage

Produktbeschreibung

L. Roscius Fabatus 64 v.Chr. Denar, serratus 20 mm 64 v.Chr. Rom. Kopf der Juno Sospita r. mit Ziegenfell, dahinter Dreizack L ROSCI / FABATI Weibliche Figur r. vor hoch aufgerichteter Schlange, dahinter Delphin. Cr. 412/1; sehr schön - vorzüglich, Randausbruch
seltene Beizeichenkombination
Die Rückseite stellt die Szene dar, die sich alljährlich beim Fest zu Ehren der Juno Sospita in Lanuvium wiederholte: Eine auserwählte Frau wurde in die Höhle unterhalb des Tempels mit Futter für eine dort hausende Schlange geschickt. Kam sie ungebissen zurück, war sie tugendhaft, andernfalls starb sie am Schlangenbiss.

Zusatzinformation

Gebiet 1 Römische Republik
Regent L. Roscius Fabatus
Regierungszeit 64 v.Chr.
Nominal Denar, serratus
Prägezeit 64 v.Chr.
Münzstätte Rom
Material Silber
Erhaltung sehr schön - vorzüglich
Erhaltungszusatz Randausbruch
Katalog Cr. 412/1
Katalog 2 Syd. 915
Gewicht 3,81 g
Durchmesser 20 mm
Artikelnummer 48604