German English French Russian
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Römische Republik, L. Cassius Longinus, Denar 78 v.Chr., st

Römische Republik, L. Cassius Longinus, Denar 78 v.Chr., st

Verfügbarkeitsbenachrichtigung aktivieren

750,00 €
Differenzbesteuert gem. §25a UStG, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage

Produktbeschreibung

L. Cassius Longinus 78 v.Chr. Denar 78 v.Chr. Rom. Verschleierte Büste der Vesta l., dahinter Kylix, davor Kontrollzeichen C / LONGIN III V Mann l. mit Stimmstein vor Wahlurne. Cr. 413/1; stempelfrisch
bemerkenswertes Prachtexemplar mit herrlichem Portraitstil und attraktivem Stempelglanz
Dieser herrliche Denar bezieht sich auf den Vorfahren des Münzmeisters, L. Cassius Longinus Ravilla, der 113 v.Chr. einer Untersuchungskommission vorstand, die die Schuld oder Unschuld von drei beschuldigten Vestalinnen feststellen sollte. Das Interessante an dieser Münze sind die Kontrollzeichen; es gibt nur die Buchstaben L, C, A, S, S (umgedreht), I. Hat man alle 6 Münzen, so ergibt sich der Vorname und Name des Münzmeisters: L. CASSI.

Zusatzinformation

Gebiet 1 Römische Republik
Regent L. Cassius Longinus
Regierungszeit 78 v.Chr.
Nominal Denar
Prägezeit 78 v.Chr.
Münzstätte Rom
Material Silber
Erhaltung stempelfrisch
Katalog Cr. 413/1
Katalog 2 Syd. 935
Gewicht 3,9 g
Artikelnummer 81239

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Mainz, Bistum, Friedrich Karl Joseph von Erthal, Dukat 1795, vz

Mainz, Bistum, Friedrich Karl Joseph von Erthal, Dukat 1795, vz

1.600,00 €
Differenzbesteuert gem. §25a UStG, zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage
Städtenotgeld, Celle, 25 Pf, 1/2 Mk o.D., I

Städtenotgeld, Celle, 25 Pf, 1/2 Mk o.D., I

5,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage