German English French Russian
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Pan - der Hirtengott

Pan -  der Hirtengott

Mehr Ansichten

  • Pan -  der Hirtengott (1)
490,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage
ODER

Produktbeschreibung

Antigonos Gonatas 277-239 v.Chr. Tetradrachme ca.28 mm 277-239 v.Chr. Makedon. Mzst. Pankopf auf Makedonischem Schild / Athena mit Blitz und Schild. Sear 6783; sehr schön
Pan - der Hirtengott
  • Bocksfüßiges Mischwesen
  • Vorbild für die Teufelsgestalt in der katholischen Kirche
  • Versetzte die Hirten in "panischen" Schrecken
Seit der Schlacht bei Lysimacheia im Jahre 277 v. Chr., in welcher der Gott Pan ihn zum Sieg über die Kelten geführt haben soll, verehrte Antigonos Gonatas diesen Gott besonders. Als Zeichen dafür schmückte er seine nach Art der makedonischen Schilde verzierten Münzen mit einem Pankopf.

Zusatzinformation

Gebiet 1 Griechische Münzen
Gebiet 2 Makedonien
Gebiet 3 Königreich
Regent Antigonos Gonatas
Regierungszeit 277-239 v.Chr.
Nominal Tetradrachme
Prägezeit 277-239 v.Chr.
Münzstätte Makedon. Mzst.
Material Silber
Erhaltung sehr schön
Katalog Sear 6783
Gewicht ca.16 g
Durchmesser ca.28 mm
Artikelnummer 13922

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Griechenland, Objekte aus Ton, Schale

Griechenland, Objekte aus Ton, Schale

400,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage
Die Münzen der Heiligen Drei Könige

Die Münzen der Heiligen Drei Könige

85,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage
Antike Medizin

Antike Medizin

390,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage
DAS GELD DER GRIECHISCHEN ANTIKE

DAS GELD DER GRIECHISCHEN ANTIKE

1.500,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3–5 Tage